Zum Inhalt springen

Grüß Gott bei der KLB im Bistum Eichstätt!

Pilgertag zum Bruder-Klaus-Weg bei Neuler (BW)

Anlässlich des 600. Geburtstags des Heiligen wurde 2017 der Bruder-Klaus-Weg zwischen Ramsenstrut und Neuler eingeweiht.
Auf der Rundstrecke durch die herrliche Landschaft im Schlierbachtal zwischen Neuler und Ramsenstrut wird Wanderern und Radfahrern das Leben und Wirken von Bruder Klaus näher gebracht.
Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit auf den Spuren des Niklaus von Flüe.

Flyer mit Anmeldemöglichkeit

Landvolktag in Rapperzell am 9. Oktober 2022 "Achtung Leben! - Vielfältig und großartig!

Programm des Landvolktages:
09.30 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche mit Diözesan-Landvolkpfarrer Roland Klein

10.45 Uhr Vortrag im neuen Gemeindehaus :
                Lebensvielfalt und Landwirtschaft (k)ein Widerspruch?!
                Referentin Tarja Richter (Landesbund für Vogelschutz)

12.15 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr Besichtigung des Jura Geflügelhofes (Fam.Hüttinger) max. 25 TeilnehmerInnen (Gruppe 1)
14.30 Uhr Besichtigung des Jura Geflügelhofes (Fam. Hüttinger) max. 25 TeilnehmerInnen (Gruppe 2)

Auf Wunsch berichtet Herr Thomas Schneider, 1. Vorsitzender der KLB, über die Arbeit der KLB Diözese Eichstätt

15.30 Uhr gemütlicher Ausklang bei Kaffee und Kuchen

Unkostenbeitrag pro Person 15 €

Den Flyer und Anmeldung können sie hier herunterladen

Die nächsten Termine

Freitag, 30. September
19.00 Uhr
Erntedanksingen
Ort: Seuversholz
Sonntag, 02. Oktober
14.00 Uhr
Montag, 03. Oktober
07.30 Uhr
Pilgertag
Ort: Neuler-Ramsenstrut (BW
Sonntag, 09. Oktober
09.30 Uhr
Landvolktag
Ort: Rapperszell