Zum Inhalt springen
Archiv Meldungen
10.01.2012

Wallfahrten 2012 der KLB Diözese Eichstätt

Eichstätt. (klb) - Zu einer Radwallfahrt und zu einer Buswallfahrt zu den Gedenkstätten ihres Patrons Bruder Klaus in der Schweiz lädt die Katholische Landvolkbewegung (KLB) des Bistums Eichstätt ein. Die Radwallfahrt findet vom 29. Mai bis 6. Juni 2012 statt; Termin der Buswallfahrt ist der 17. bis 21. Juli 2012.

An den Wirkungsstätten können sich die Teilnehmer auf die Spuren des Lebens von Bruder Klaus und seiner Frau Dorothea begeben. Höhepunkte der Fahrten sind die Wanderung zur Chlisterlialp, eine Bergmesse, der Gang zur Einsiedlerzelle des Bruder Klaus in der Ranftschlucht, sowie der Besuch am Grab des Heiligen in Sachseln.

Aufbruch zur neuntägigen Radwallfahrt nach Flüeli ist am 29. Mai. Die Tour wird von Sebastian Wacker und Dekan Elmar Spöttle aus Velburg begleitet. Von Eichstätt aus führt der Weg Richtung Bodensee nach Flüeli. Die Rückfahrt ist am 6. Juni mit dem Bus.

Die Buswallfahrt im Juli nach Flüeli wird von Bene Bittlmayer und Landvolkpfarrer Roland Klein, Pommelsbrunn begleitet. Station der Hinfahrt ist die Basilika von Maria Einsiedeln. Auf der Rückreise wird in Luzern ein Halt eingelegt.

Vom 12.4. bis 21.4.2012 findet eine zehntägige Flugreise ins Heilige Land in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro statt. Die Leitung haben Pfarrer Roland Klein und Bene Bittlmayer.

Nähere Informationen und Anmeldungen für alle Fahrten in der KLB-Diözesanstelle, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-675, Fax (08421) 50-628, E-Mail: klb@bistum-eichstaett.de.

Die nächsten Termine

Derzeit kein Kalendereintrag vorhanden

weitere Termine